Praxis Sabine Gronemann-Krause

Über mich

Nach dem Abitur  machte ich zunächst eine Ausbildung im pädagogischen Bereich, was mich in meinem Wunsch bestärkt hat, individuell auf Menschen mit ihren Problemen einzugehen.

 

Wichtig dabei ist mir vor allem der achtsame und respektvolle Umgang als Grundvoraussetzung für körperliches und seelisches Wohlbefinden.

 

1997 entschloss ich mich zur Ausbildung als Heilpraktikerin, Zulassung im Oktober 2000. Seit 2005 arbeite ich mit Freude in meiner eigenen Naturheilpraxis in Ulm-Söflingen.


AUS- UND WEITERBILDUNG

 

1997-2000

Ausbildung zur Heilpraktikerin im „Zentrum für Naturheilkunde“ in Ulm 

Therapeutin Sabine Gronemann-Krause

2000-2001

"Traditionelle Naturheilkunde" im Zentrum für Naturheilkunde in München 

 

2001-2007

Fachfortbildungen in Ohrakupunktur, Tuina, Injektions- und Infusionstherapien beim Berufsverband "Union Deutscher Heilpraktiker e.V.“ 

 

2005

Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß-Massage im Zentrum für Naturheilkunde in München 

 

November 2010 

Ausbildung zur „Metabolic-Balance-Betreuerin“ in Isen bei „Metabolic-Balance“ 

 

November 2010 bis April 2011

Ausbildung zur Entspannungstherapeutin im „Zentrum für Naturheilkunde“ in München 

 

Dezember 2011

Ausbildung Ayurveda, Abhyanga Massage (Indische Ölmassage) bei „Helfra Massageausbildungen“ in Illertissen

 

März 2014

Ausbildung  in klassischer Massage

 

Juli 2014- Februar 2015 

Ausbildung Hypnosetherapie (Hypno-Pactitioner) bei Hypnovita und Thermedius in München

 

Februar 2016- Juli 2016 

NLP Practitioner Ausbildung bei Landsiedel in Ulm

 

Dezember 2016

Ausbildung Verhaltenstherapie (in Kombination mit Hypnosetherapie)

 

September 2017- März 2018

NLP-Master-Ausbildung bei Landsiedel in Ulm

 

September 2018

 

NLP-Coach Ausbildung bei Landsiedel in Ulm

 

 

Natürlich nehme ich regelmäßig an Fortbildungsangeboten des Berufsverbandes und anderer Weiterbildungseinrichtungen teil. Außerdem bin ich Mitglied im Berufsverband Union Deutscher Heilpraktiker e.V., Landesverband Bayern.